Dr. Christoph Antz

Dr. Christoph Antz ist promovierter Physiker.

In den letzten 20 Jahren hat er unterschiedliche Tätigkeiten und Funktionen innerhalb der internationalen Life Science - und Venture Capital Industrie wahrgenommen. Gründung, Aufbau, Finanzierung und Veräusserung von High Tech Firmen und F&E Projekten bilden dabei den Kern seiner breiten Expertise.

Als Wissenschaftler, Entrepreneur und Investmentmanager hat er eine sehr gute Kenntnis der technologischen und finanziell-strategischen Seiten internationaler Life Science Firmen und Projekte. Das Spektrum seiner Erfahrungen reicht von Technologieassessment und -transfer über  Firmenmanagement, Firmenfinanzierung bis hin zu Veräusserungen und M&As sowohl aus Firmen-interner Sicht als auch aus der Sicht des externen Investors.

2011 war er Member of the Executive Team der DESERTEC Foundation und mitverantwortlich für Finanzierung und Strategieausbau der Stiftung.

 
Aktuell:
Partner AllBera GmbH - pushing & pulling high tech growth
Serviceleistungen für Startups und Mittelstand:
  • Life Science, High Tech, Energie, Automotive
  • Management
  • Finanzierungen
  • M&A
  • Business Development
  • Change Process
Vorher:

CEO Luxendo GmbH - the light sheet Company

 
 

 
Mitgliedschaften:
  • Kauffman Venture Association Fellow (Class 10)
  • Kuratorium „Zell basierte Medizin des Biotechnologie-Clusters der Rhein-Neckar Region (BioRN)
  • Beraterteam der Heidelberg Startup Partners
  • unabhängiger Experte der Europäischen Union innerhalb der Horizon 2020 Advisory Gruppe
  • Science4Life Netzwerkpartner
  • Berater des Baden-Württemberg Connetced e.V. (bwcon)
                             
       

Irene Brandner

Irene Brandner ist Volkswirtin und Betriebswirtin.

In den letzten 15 Jahren war sie in leitenden Positionen in mittelständischen skandinavischen Unternehmen für die Bereiche Finanzen und Businessoptimierung zuständig.

Seit 2009 ist sie als Finanz- und Unternehmensberaterin tätig.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in Finanzmanagement, Kommunikation und Absatzoptimierung.

Frau Brandners  Beratungsansatz ist stark nutzenorientiert und umfasst u.a. Ist- und Soll-Zustand Erfassung in betriebswirtschaftlicher Analyse, Strategieerstellung und langfristige Begleitung von Führungskräften und Mitarbeitern.

Sie besitzt über umfangreiche Kenntnisse im den Bereichen Finanzen, Versicherungen, Druckereigewerbe, Bekleidung, IT, Hotel und Gaststättengewerbe.

Seit 2009 berät sie erfolgreich namhafte deutsche Firmen und Universitäten.

Darüber hinaus verfügt ACSF durch ein Netzwerk ausgewiesener Spezialisten über Expertisen in den Bereichen Produkt- und Qualitätsmanagement sowie regulatorische Zulassungen und Zertifizierung von Wirkstoffen, Medizinprodukten und Diagnostika.